SEK II

Die Theater-AG der Sekundarstufe II, kurz Sek-II, setzt sich aus Schülerinnen und Schülern der Klassenstufen 11 bis 13 zusammen. Viele haben vorher bereits in der Märchenbühne ErfahrungVorsicht, Stock gesammelt und suchen hier die Möglichkeit ihre Fähigkeiten weiter auszubauen. Die Sek-II-AG deckt eine große Bandbreite an Theater-Stilrichtungen ab. In anspruchsvollen Klassikern von Shakespeare wie zum Beispiel “Der Sturm” oder “Ein Sommernachtstraum” zeigen die Darsteller das hohe schauspielerische Niveau, das sie über die Jahre erworben haben. Dass sie auch lustig auf hohem Niveau sein können, haben sie 2005 mit “Vorsicht, Stock!” bewiesen. Aber auch experimentelles Theater und selbst verfasste Stücke gehören zum Repertoire der Gruppe.